Honda nennt Preise für neuen Civic Tourer

Foto 1

Am 1. Februar 2014 startet der Verkauf des neuen Honda Civic Tourer (Kombi) bei den deutschen Händlern. Bereits jetzt hat der Hersteller die Preise angegeben. Sie starten bei 21.550 Euro.

Zum Basispreis gibt es die vom 1.6 i-DTEC Diesel Version S, mindestens 22.600 Euro kostet ein mit Benzin betriebener Motor (1.8 i-VTEC), dafür bekommt man die Ausstattung Comfort.

Mit dem Civic Tourer präsentiert Honda nach dem Civic Fünftürer das zweite eigens für Europa kreierte Mitglied der aktuellen Modellpalette. Zur Basisausstattung gehören unter anderem LED-Tagfahrlichter, Druckverlustwarnsystem, Berganfahrhilfe, ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung und Emergency Stop Signal, elektrische Servolenkung und höhenverstellbarer Fahrersitz. Modelle mit Schaltgetriebe haben zudem eine Start-Stopp-Funktion serienmäßig an Bord. Ab der Ausstattungsvariante Comfort kommt ECO Assist(TM) hinzu. Mit Hilfe der Umgebungsbeleuchtung des Tachos wird der Fahrer in Echtzeit darüber informiert, wie sein Fahrstil den Kraftstoffverbrauch beeinflusst. Ebenfalls zum Lieferumfang gehören ein Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer, ein USB-Anschluss, ein Multifunktionslenkrad, ein Radio mit MP3-fähigem CD-Spieler und geschwindigkeitsabhängiger Lautstärkeregelung, Klimaautomatik, One-Touch-Gepäckraumabdeckung und ein doppelter, auf zwei Ebenen verstellbarer Laderaumboden. Im Sport-Modell sind für 24.250 Euro (1.8 i-VTEC) bzw. für 25.550 Euro (1.6 i-DTEC) zudem eine Bluetooth(R)-Freisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung, Rückfahrkamera, automatische Fahrlichtschaltung, Regensensor, Lederlenkrad und Lederschaltknauf an Bord.

Bei der Version Lifestyle, die bei 26.125 Euro (1.8 i-VTEC) bzw. bei 27.425 Euro (1.6 i-DTEC) startet, kommen DAB+-Digitalradio, Premium-Sound-System sowie Einparkhilfen für vorne und hinten hinzu. Die Top-Variante Executive für 28.775 Euro (1.8 i-VTEC) bzw. für 30.075 Euro (1.6 i-DTEC) verfügt über die bisher genannten Features hinaus über Fernlichtassistent, Xenon-Scheinwerfer, Lederinnenausstattung sowie elektrisch einstellbare Lendenwirbelstütze für Fahrer und Beifahrer.

Scroll to Top