Dacia: Neuer Duster unverändert ab 10.490 Euro erhältlich

Foto 1
Foto 2

Dacia hat dem SUV Duster eine umfassende Modellpflege spendiert. Unverändert bleibt der Basispreis von 10.490 Euro.

Von außen ist der aktuelle Duster an einem ver­chromten trapez­förmige Kühlergrill und neu gestalteten Doppel­scheinwerfern erkennbar. Neu ist auch der Benziner TCe 125 mit Direkt­einspritzung, der nach Renault einen kombinierten Verbrauch von 6,0 Litern Super­benzin pro 100 Kilometer ermöglicht. Erstmals sind für den Duster das Multimedia-Navigations­system Media-Nav und der Tempopilot mit Geschwindigkeits­begrenzer erhältlich. Im Zuge der Aktualisierung erhält der Duster außer­dem serienmäßig Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer und das Elektronische Stabilitätsprogramm ESP®. Zum renovierten Innenraum gehört eine neu gestaltete Instrumententafel, die Motorenpalette umfasst neben den Benzinern und Diesel auch eine Version mit Flüssiggas.

Quelle: Dacia