Dacia: Facelift für den Duster

Foto 1
Foto 2

Dacia spendiert seinem SUV Duster ein Facelift und zeigt den Runderneuerten zur IAA 2013 in Frankfurt/Main. Die Neuauflage ist zu erkennen an einem verchromten Kühlergrill und dem tiefer nach unten gezogenen Lufteinlass in der Frontschürze. Ebenfalls neu gestaltet, sind die Doppelscheinwerfer mit integriertem Tagfahrlicht. Prägende Stilelemente der Frontpartie werden von den chromverzierten Rückleuchten aufgenommen. Mit dem neuen Duster verabschiedet sich Dacia ausdrücklich vom brav-biederen Image früherer Tage. Bewusst auffallend gestaltet, wurden ein verchromtes Auspuffendrohr und eine neue Dachreling mit „Duster“-Schriftzug. Ebenfalls zum Facelift gehören dunkle 16-Zoll-Leichtmetallräder.

Scroll to Top