Opel: Neue Ausstattungspakete für den Vivaro

Foto 1
Foto 2

Opel bietet für den Vivaro verschiedene neue Ausstattungspakete an. Zur Color Edition gehören Aluräder in Glanzschwarz, dunkel getönte Seiten- und Heckscheiben sowie getönte Frontscheinwerfergehäuse und in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger vorn und hinten. Das Design-Paket Color Edition ist für die Opel-Modelle Vivaro Combi, Tour und Life je nach Ausstattungsversion ab 355 Euro (inkl. MwSt. in Deutschland) bestellbar. Gegenüber den Einzeloptionen verspricht Opel eine Ersparnis von bis zu 40 Prozent.

Ein weiteres Ausstattungspaket heißt Komfort-Paket-Plus und ist für den Kastenwagen sowie den Combi verfügbar. Im Paket enthalten sind eine Klimaanlage, eine Armlehne am Fahrersitz, Geschwindigkeitsregler, Parkpilot und Regensensor. Der Preisvorteil kann ebenfalls bis zu 40 Prozent betragen. Unverändert bleiben die verschiedenen Karosserieformen: Den Vivarogibt es mit zwei Radständen, zwei Dachhöhen sowie in verschiedenen Grundvarianten – etwa als Nutzfahrzeug (Kastenwagen und Plattformfahrgestell) oder als Freizeit-Van, der primär auf Personentransport ausgerichtet ist und z. B. auf Familien abzielt.

Scroll to Top