Volkswagen: Sondermodell “groove up!”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3

Ein Soundsystem des amerikanischen Lautsprecher- und Gitarrenspezialisten Fender mit einer Ausgangsleistung von 300 Watt, sechs Lautsprechern und einem Subwoofer in der Reserveradmulde ist Namengeber des neuen VW-Sondermodells groove up!. Der in orange lackierte Kleinstwagen steht aufReifen mit 16-Zoll-Leichtmetall-Felgen. Auch im Innenraum fallen orangefarbene Ziernähte auf. Verschiedene Individualisierungsmöglichkeiten gibt es als aufpreispflichtigen Zubehör. Das Sondermodell gibt es wahlweise mit zwei Dreizylinder-Benzinmotoren in den Leistungsstufen 44 kW/60 PS und 55 kW/75 PS. Der Einstiegspreis beträgt 13.775,- Euro.

Scroll to Top