Lamborghini: Ein Fahrrad zum Kompaktwagen-Preis

Foto 1

Sportwagenhersteller Lamborghini nimmt nun ein Rennrad zum Preis eines gut ausgestatteten VW Golf ins Programm. Das Impec Lamborghini 50th Anniversary vom schweizerischen Hersteller BMC wird in einer Auflage von 50 Stück gebaut und kostet 25.000 Euro. Als Gegenwert gibt es einen ultraleichten Karbon-Rahmen, einen Sattel aus Stierleder, wie er sonst bei den Autos der Marke zum Einsatz kommt, und hochwertige Komponenten italienischer Fahrrad-Hersteller. Das komplette Bike wiegt lediglich 6,85 Kilogramm.

Erhältlich ist der Supersportler mit Pedalantrieb bei den Händlern von BMC und Lamborghini. In letzterem Fall ist das Rennrad das mit Abstand preisgünstigste Fahrzeug im Bestand. Aktuell kosten die Sportwagen der Italiener zwischen 160.000 Euro (Gallardo) und 3,6 Millionen Euro (Veneno).

Text: Spot Press Services/Holger Holzer
Foto: BMC/SPS

Scroll to Top