Alfa Romeo 4C: Start mit “Launch Edition”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Mit einer Launch Edition führt Alfa Romeo das Sportcoupé 4C ein. Sie wird in 400 Exemplaren eingeführt. Für 61.000 Euro wird das neue Modell in Deutschland angeboten. Zu den Besonderheiten des Einführungsangebots gehört ein Kurs für Fortgeschrittene, der in Italien stattfindet. Die Teilnehmer sollen auf abgesperrter Piste und unter Anleitung eines professionellen Instruktors das Potential des neuen Sportcoupé erkunden.

Die Launch Edition gibt es in den Außenfarben Carrara White und Alfa Red, sie ist erkennbar an einem markanten, in die Lackschicht eingeprägtes Logo. Ebenfalls zum Lieferumfang gehört ein Kohlefaser-Aerodynamik-Kit (inklusive Spoiler und Außenspiegel), den Heck-Diffusor aus dunkel getöntem Aluminium, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dunkler Einfassung sowie 18 (vorn) und 19 (hinten) Zoll große brünierten Leichtmetallfelgen.

Scroll to Top