Dacia wertet den Duster auf

Foto 1

Renault gibt den Ausstattungsvarianten Ice, Lauréate und Prestige mehr Ausstattung bei unverändertem Kaufpreis mit. Neu für die Ausstattung Lauréate (ab 13.590 Euro) ist das 4×15-Watt-CD-Radio MP3 mit Aux-In-Buchse, USB-Anschluss, Bluetooth®-Freisprecheinrichtung sowie Bedienungssatellit am Lenkrad. Das Top-Modell Prestige (ab 14.390 Euro) erhält serienmäßig das Navigationssystem TomTom® Go LIVE 820. Der Duster Ice verfügt ab 12.290 Euro zusätzlich über Nebelscheinwerfer. Eine neue Motorvariante ist der mit Autogas betriebene Fronttriebler 1.6 16V LPG 105 4×2. Er kostet 13.090 Euro, das sind 800 Euro Aufpreis gegenüber dem vergleichbaren Benziner 1.6 16V LPG 105.

Scroll to Top