Foto 1

Santana: Guitar Heaven. Sony Music

Santana covert! Hat er das nötig, muss das sein? Hoppla, man diskutiert über den König des Tex-Mex-Gitarrensounds. Natürlich braucht Carlos nirgendwo Anleihen zu machen. Gott sei dank tut er es trotzdem.

Unter dem Titel Guitar Heaven gibt sich der Meister die Ehre und spielt noch einmal die großen Gitarrenhits der Rockgeschichte. Das beginnt beim legendären Led Zeppelin-Knaller Whole Lotta Love und endet bei Willie Dixons I ain´t Superstitions.

Support ist – natürlich – auch da, aus klangvollen Namen: Chris Cornell, Joe Cocker, Rob Thomas zum Beispiel. Und Ray Manzarek, der legendäre Doors-Keyboarder: Er spielt die Orgel bei – Riders On The Storm!

Allesamt sind die Stücke aus der Gitarrenhistorie mit dem typischen Santana-Sound versehen. Und schließlich konnte Carlos bei vielen der Song-Urheber noch um Erlaubnis fürs Spielen fragen. Er kennt sie fast alle seit über vier Jahrzehnten.

Wer Santana mag und große Gitarrenhits immer wieder hören kann, muss diese CD schlichtweg kaufen…

Scroll to Top