Hyundai H-1 Travel: Neues Einstiegsmodell, neuer Diesel

Foto 1

Mit einem neuen Einstiegsmodell und in drei Ausstattungslinien schickt Hyundai den Kleinbus H-1 Travel in das Modelljahr 2011. Durch Einführung einer neuenLeistungsvariante des 2.5 CRDi-Motors mit 81 kW (110 PS) wurde der Einstiegspreis für den Achtsitzer mit zwei seitlichen Schiebetüren und einer Heckklappe um 1.470 Euro netto (= brutto 1.749,30 Euro) gesenkt. Die Preisliste beginnt nun bei einem Nettobetrag von 22.420 Euro (= brutto 26.679,80 Euro) für den H-1 Travel Classic mit 81 kW (110 PS).

Die Basisausstattung Classic umfasst jetzt unter anderem elektrisch verstellbare Außenspiegel, Drehzahlmesser, Nebelscheinwerfer, Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber sowie eine Klimaanlagemit Pollenfilter, Umluftschalter und zusätzlicher Bedieneinheit im Fond.

Scroll to Top