Porsche: Neue Varianten komplettieren Cayenne-Palette

Foto 1
Foto 2

Mit dem Auslieferungsbeginn der beiden Sechszylinder-Modelle Cayenne und Cayenne Diesel schließt Porsche die Markteinführung der neuen Generation ab.

Unter der Fronthaube des Cayenne arbeitet jetzt ein 300 PS (220 kW) starker 3,6-Liter-V6-Motor, der serienmäßig mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe kombiniert ist. Der Dreiliter-V6-Motor des Cayenne Diesel entwickelt 240 PS (176 kW) in Verbundung mit einer Achtgang-Automatik mit Auto Start-Stop-Funktion.

Zur Serienausstattung der Cayenne-Sechszylinder-Modelle gehören künftig eine Zweizonen-Klimaautomatik, ein Fahrlichtassistent und das Audiosystem CDR-31 mit Touchscreen-Bedienung. Zu den neuen Fahrerassistenzsystemen gehören ein Spurwechselassistent und ein Abstandsregeltempostat.

Der Cayenne wird in Deutschland zu 55.431 Euro angeboten, der Cayenne Diesel kostet 59.596 Euro.

Scroll to Top