Renault gibt Einstiegspreise für “Wind” und Twingo “Gordini RS” bekannt

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4

Ab 16.900 Euro bietet Renault den neuen Coupé-Roadster Wind an. Zu dem Preis gibt es die Ausstattung Dynamique TCe in Verbindung mit einem74 kW/100 PS starken Motor. Im Grundpreis enthalten sind unter anderem ein elektrisch bedienbares, vollversenkbares Hardtop, ESP, 17-Zoll-Leichtmetallräder, elektrische Fensterheber sowie elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel plus 2 x 20 Watt CD-Radio mit MP3-Funktion, Tempopilot mit Geschwindigkeits­begrenzer und Zentralverriegelung mit Funk-Fernbedienung.

Die Preisliste für den extra sportlichen Twingo Gordini RS beginnt bei 16.990 Euro und wird von einem 1.6-16V-Benzinmotor mit 98 kW/133 PS angetrieben. Die Gordini-Version ist an der Metallic-Lackierung „Gordini-Blau“ und zwei weiße Streifen zu erkennen, die von der Motorhaube über das Dach bis zum Heck reichen. Zum Serienumfang gehören unter anderem zweifarbige 17-Zoll-Leichtmetallräder, weiße Außenspiegel, Heckscheibe und hintere Seitenfenster in dunkler Tönung sowie Sportsitze mit Gordini-Emblem und schwarz-blauem, gestepptem Leder.

Scroll to Top