Volkswagen stellt neue Phaeton-Generation vor

Foto 1
Foto 2
Foto 3

VW schickt die zweite Phaeton-Generation ins Rennen: Neben einer komplett erneuerten Frontpartie, stellt VW für die Luxuslimousine eine Reihe neuer technischer Features bereit.

Hierzu zählen der Dynamic Light Assist (kamerabasierte, dynamische Fernlichtregulierung) und ein Navigationssystem, das auf Wunsch online Daten von Google in die Kartendarstellung integriert. Darüber hinaus „sieht der Phaeton dank seiner optionalen Frontkamera Verkehrszeichen; die Geschwindigkeitshinweise werden in den Instrumenten (Multifunktionsanzeige) und dem zentralen Touchscreen der Mittelkonsole visualisiert. Erstmals wird das System zudem auch Überholverbotszeichen erkennen und darstellen können.

Scroll to Top