Renault: Günstiger Einstieg in die Koleos-Familie

Foto 1
Foto 2

Der Einstieg in die SUV-Klasse bei Renault wird ab sofort billiger. Der 126 kW/171 PS starke Koleos 2.5 16V 170 Expression mit Frontantrieb und Ottomotor kostet nur noch 23.900 Euro – das sind 1.000 Euro weniger als bisher. Außerdem wird das Modellprogramm um zusätzliche Varianten erweitert. Das nächsthöhere Ausstattungsniveau Dynamique, bei dem der Allradantrieb bisher serienmäßig war, ist jetzt auch mit Frontantrieb lieferbar – eine Wahlmöglichkeit, die vielen Kunden entgegenkommen wird. Der Verzicht auf den Allradantrieb senkt nämlich nicht nur den Preis um 2.000 Euro, sondern auch den Verbrauch. Den Koleos Dynamique gibt es neben dem 171-PS-Ottomotor auch mit einem 110 kW/150 PS starken Diesel.

Das bisherige Spitzenmodell Luxe entfällt; dafür gibt es jetzt das mindestens 31.900 Euro teure Sondermodell Koleos Night & Day, bei dem Dieselmotor (110 kW/150 PS bzw. 127 kW/173 PS) und Allradantrieb obligatorisch sind. Der Night & Day läßt kaum noch Wünsche offen – allenfalls den nach einem erweiterten Farbprogramm. Dieses ist – im Gegensatz zu den niedrigeren Ausstattungsniveaus – auf die Farben schwarz und weiß beschränkt.

Text: Spot Press Services/jm
Fotos: Renault

Scroll to Top