Alfa Romeo: Giulietta-Neuauflage ab 19.900 Euro

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Bei 19.900 Euro startet die Preisliste für den neuen Alfa Romeo Giulietta, der ab Mai 2010 bei den deutschen Händlern steht. Für die Hommage an den gleichnamigen Vorgänger aus den 50er Jahren – der heute als Erfinder der Sportlimousine gilt, werden fünf Motoren angeboten. Die beiden MultiJet-Diesel mit 1,6 und 2,0 Litern Hubraum leisten 77 kW (105 PS) beziehungsweise 125 kW (170 PS). Die Vierventil-Benziner folgen der „Downsizing“-Philosophie und schöpfen aus 1,4 Litern Hubraum 88 kW (120 PS) oder – ausgestattet mit der MultiAir-Technologie – 125 kW (170 PS). Das Top-Modell mit 242 km/h Höchstgeschwindigkeit ist der 173 kW (235 PS) starke Giulietta Quadrifoglio Verde mit 1.8 TBi-Motor zum Preis von 28.300 Euro. Alle Motoren sind stets mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe gekoppelt.

Scroll to Top