Buchtipp der Woche

Foto 1

Jeffery Deaver: Allwissend
Blanvalet; 21,95 Euro

Am Straßenrand des Highways steht zum Gedenken ein Kreuz mit roten Rosen, allerdings trägt das Kreuz das morgige Datum. Was hat dies zu bedeuten? Wurde das Kreuz aufgestellt um den Tod des Mädchens, das man gefesselt und geknebelt, eingesperrt im Kofferraum ihres Wagens fand, anzukündigen? Kinesikspezialistin Kathryn Dance findet heraus, dass dieses Szenario Tammys schlimmste Ängste wiederspiegelt. Und es tauchen noch weitere Kreuze auf. Zum Aufklären des Falls zieht Dance den Computerspezialisten Jon Boling hinzu. Dieser hilft ihr sich in der Welt der Blogs, Threads und Computerspiele zurecht zu finden und den Täter, der mittlerweile nur noch der Gedenkkreuzmörder genannt wird, aufzuspüren.

Allwissend ist bereits der zweite Fall mit der Kinesikspezialistin Kathryn Dance, er bietet Spannung von der ersten bis zur letzten Seite und zeigt dabei überraschende Wendungen.

Unser Fazit: Unbedingt lesen!

Die Filmrechte zum ersten Dance-Fall Die Menschenleserin sicherte sich übrigens Warner Brothers – für die Rolle der Kathryn Dance ist Uma Thurman vorgesehen.

Scroll to Top