Buchtipp der Woche

Foto 1

Roger Smith: Blutiges Erwachen
Tropen/Klett-Cotta; 19,90 Euro

Roger Smith bringt mit diesem Buch einen weiteren Roman mit Schauplatz Südafrika zum Leser. Nach dem Debüt mit „Kap der Finsternis“ (was auch den Weg zur Hollywoodverfilmung gefunden hat) gelingt dem Autor auch im neuen Buch ein gnadenloser und teilweise atemberaubender Spannungsaufbau. Heiß ist es in Kapstadt, und das in jeder Beziehung. Einer der vielen Überfälle, die die Stadt täglich erlebt, trifft Roxy, ein abgehalftertes amerikanisches Model und ihren Mann Joe. Der verdient, soviel sei erwähnt, sein Geld mit Waffenhandel. Die schwarzen Gangster wollen den Wagen, und als sie damit verschwinden, erschießt Roxy den verwundeten Joe. Somit stehen die zwei Verbrecher, die den Überfall durchgezogen haben, plötzlich unter Mordverdacht. Sie wollen Rache üben an Roxy. Doch die hat inzwischen einen Beschützer gefunden, der heißt Billy Afrika. Was der wirklich vorhat und was der liebestolle Psycho Piper für eine Rolle spielt – dafür lohnt es sich das neue Buch von Roger Smith zu lesen.

Scroll to Top