Škoda: Produktionsstart für neuen 1,2-TDI-Motor

Foto 1
Foto 2

Škoda Auto startet in seinem Stammwerk Mladá Boleslav die Produktion des neuen Vierzylinder TSI-Motors mit 1,2 Litern Hubraum, Turboaufladung und Direkteinspritzung sowie einer Leistung von 77 kW. Ziel bei der Entwicklung war vor allem die Reduzierung des CO2-Ausstoßes und des Benzinverbrauchs.

Für die Fertigung des 1,2 TSI wurde die Gesamtkapazität des Motor- und Getriebewerkes in Mladá Boleslav deutlich erweitert. Der neue Motor wird für den Škoda Yeti angeboten, ist aber auch für Autos im gesamten Konzern (Volkswagen, Audi, Seat) vorgesehen.

Scroll to Top