Mitsubishi: Neues Modell steht auch für Strategiewechsel

Foto 1

Ab Februar 2010 bietet die Mitsubishi Motors Corporation (MMC) in Japan einen neuen, auf der Globalplattform basierenden On-Road Compact-Crossover an. Das von der Studie Concept-cX aus dem Jahr 2007 abgeleitete Fahrzeug wird dann auf dem Genfer Automobilsalon 2010 sein Europadebüt geben.

Das neue Modell soll zudem den strategischen Wechsel bei Mitsubishi Motors von einer SUV-betonten Marke zum Pkw- und Crossover-orientierten Hersteller markieren. So stehen aktuell neben den Pkw und Crossover i-MiEV, Colt, Lancer, Grandis und Outlander die Offroad-Baureihen Pajero und L200.

Scroll to Top