Porsche bietet Restaurations-Workshop an

Foto 1

Das Porsche-Museum in Stuttgart bietet erstmalig die Möglichkeit, die Restauration eines historischen Rennfahrzeugs zu begleiten. Im Rahmen eines Workshops erhalten die Kursteilnehmer umfangreiche Einblicke in die fachgerechte Wartung und Reparatur eines seltenen Porsche 911 Club Sport, Baujahr 1985. Unter Anleitung eines Porsche-Experten können sie selbst an dem 231 PS-starken Prototypen schrauben und montieren. Nach seiner Restauration wird der Porsche-Klassiker in der Museumsausstellung präsentiert und anschließend im Rollenden Museum zum Einsatz kommen. Der Workshop beginnt am 4. November 2009.

Interessierte erhalten weiterführende Informationen zum Workshop und zu den Terminen beim Besucherservice
unter Telefon 0711/911-20911
per E-Mail an info.museum@porsche.de
sowie im Internet unter www.porsche.de/museum.

Quelle: Porsche AG

Scroll to Top