Mazda5: Umfassende Veränderungen zum neuen Modelljahr

Foto 1

Mit zwei neuen Sondermodellen Active und Active Plus und einer Verbesserung der Serienaustattung geht der Mazda5 in das Modelljahr 2010.

Die Basisaussattung Comfort hat künftig einen CD-Spieler, die Version Exclusive elektrisch anklappbare Außenspiegel.

Ab 23.400 Euro wird das Sondermodell Mazda5 Active auf Basis der Ausstattungslinie Exclusive angeboten, serienmäßig mit Trend-Paket (Lederlenkrad und -schaltknauf, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und Klimaautomatik). Darüber hinaus erhält der Mazda5 Active neue, mit transparenter Abdeckung und LED-Technik ausgestattete Rückleuchten.

Auf Basis der Ausstattungslinie Top verfügt das Sondermodell Active Plus (ab 27.400 Euro) zusätzlich über ein Sport-Optik-Paket mit modifizierten Frontscheinwerfern,Sport-Stoßfängern, einem Dachheckspoiler, Seitenschwellern und transparenten Rückleuchtengehäusenmit LED-Lampen, elektrischen Schiebetüren und eineFreisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung inkl. Bluetooth.

. Zwei Karosseriefarben in Metallic, Plutossilber und Festivalschwarz und eine Fünfstufen-Automatik werden optional nur für die beiden Sondermodelle angeboten, ein Navigationssystem mit Rückfahrkameraund die Freisprecheinrichtung mit Sprachsteuerung inkl. Bluetooth ist nur für die Version Active Plus verfügbar.

Scroll to Top