Mazda6: Neuer Motor im Angebot

Foto 1
Foto 2

Für die Ausstattungsvariante Dynamic können die Kunden beim Mazda6 künftig auch den 2.0-Liter-Benziner mit 108 kW/147 PS ordern inklusive der Option Automatikgetriebe. Der Preis liegt dann bei 29.200 Euro.

Neue Optionspakete bietet Mazda für alle Karosserievarianten des Mazda6 in der Ausstattungslinie Exclusive an. Das Technik-Paket zum Preis von 1.390 Euro beinhaltet jetzt auch Bi-Xenon-Scheinwerfer mit automatischer Leuchtweitenregelung, Scheinwerferreinigungsanlage und Kurvenlicht sowie den Spurwechsel-Assistent RVM (Rear Vehicle Monitoring) und das Reifendruck-Kontrollsystem. Die Einparkhilfe (vorne und hinten) ist nun in Kombination mit dem BOSE® Sound-System mit acht Lautsprechern, Freisprecheinrichtung mit Spracherkennung und Bluetooth® im Sound-Plus-Paket für 1.200 Euro erhältlich.

Der Mazda6 Exclusive verfügt jetzt serienmäßig über eine Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer. Entsprechend werden die Preise in dieser Variante um 200 Euro angehoben.

Nicht mehr im Programm sind der Mazda6 4-Türer mit Dieselmotor, der Mazda6 Exclusive 2.2 l MZR-CD (136 kW/185 PS) sowie die Option Schiebedach für den Mazda6 Exklusive 2.2 l MZR-CD (92 kW/125 PS).

Scroll to Top