Peugeot: Einsitzige Zukunfts-Studie RD

Foto 1
Foto 2
Foto 3

RD heißt der Sieger des diesjährigen Peugeot-Designwettbewerbs. Der Entwurf stammt von dem 27-jährigen kolumbianischen Designer Carlos Arturo Torres Tovar. Der RD stellt ein extrem kompaktes Fahrzeug dar, das mit zwei Vorderrädern und einem breiten Hinterrad ausgestattet ist. Der Einsitzer mit Elektroantrieb wurde vor allem für den innerstädtischen Betrieb konzipiert und fällt unter anderem durch eine weit nach hinten gezogene Frontscheibe auf.

Scroll to Top