Suzuki Swift Sport: Sondermodell zum “Rock am Ring”-Festival

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Der Swift Sport Rock am Ring basiert auf dem Swift Sport 1600 und wartet mit einer Audioanlage auf (CD-Radio mit Lenkradbedienung und sechs Lautsprecher), die für das Sondermodell um einen unter dem Fahrersitz angebrachten Subwoofer von Pioneer ergänzt wurde. Auf die Affinität zu Rock am Ring weisen Dekorelemente wie mit dem Festival-Logo verzierte Veloursfußmatten hin. Außerdem erhalten private Endkunden für eine bis zum 30.04.2009 erfolgende Erstregistrierung des Fahrzeugs zwei Eintrittskarten für Rock am Ring am Nürburgring oder das Zwillingsfestival Rock im Park in Nürnberg. Die beiden Musikevents finden parallel vom 05. bis zum 07. Juni 2009 statt.

Der in der Trend-Farbe Pearl Cool White Metallic angebotene und auf 300 Fahrzeuge limitierte Suzuki Swift Sport Rock am Ring ist zum Preis von 17.990 Euro erhältlich.

Scroll to Top