Fiat 500 “Limited Edition” zielt auf Ferrari-Fans

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Auf Ferrari-Fans zielt ein neues Sondermodell von Fiat: Der 500 Limited Edition ist auf den ersten Blick durch die Speziallackierung Rosso Ferrari zu erkennen. Das weltweit auf 200 Exemplare limitierte Sondermodell signalisiert seine Ausnahmestellung außerdem durch ein tiefer gelegtes Fahrwerk, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Reifen der Dimension 195/45, rot lackierte Bremssättel und ein spezielles Auspuffrohr. Im Innenraum kommen Ledersitze von Poltrona Frau, eine Klimaautomatik, ein hochwertiges HiFi-Soundsystem, Lederlenkrad mit roten Nähten und Sportpedale zum Einsatz. Eine Plakette 500 Limited Edition inklusive Produktionsnummer auf der Beifahrerseite des Armaturenbretts und Einstiegsleisten mit dem Limited Edition Schriftzug sind weitere Kennzeichen der Sonderserie – inklusive ein in Rosso Ferrari gehaltene Cover des Fahrzeugschlüssels. Das Sondermodell wird mit dem bekannten 74 kW/100 PS-Motor kombiniert.

Scroll to Top