MINI startet das “MINI ROOFTOP NYC”

Beitragsbild
Foto 1

MINI ROOFTOP NYC, eine Reihe von Kulturevents, in der sich hochwertige Performances, Diskussionen und Events vereinen, findet vom 4. September bis zum 13. September 2008 in New York City statt.

MINI ist der Gastgeber auf einem Gebäudedach in New York City und auf Basis der Kampagne Creative Use of Space der Automobil – Lifestyle Marke hat die MINI ROOFTOP NYC Initiative das Ziel, etablierten und aufstrebenden Künstlern und Performern eine Plattform zu geben, ihre Kreativität zu entfalten. MINI ROOFTOP NYC ist ein Ort der künstlerischen Würdigung und des Zusammen-seins. Die Veranstaltung bietet der Öffentlichkeit die Möglichkeit gemeinsam etwas zu erleben sowie exklusive Events mit Ikonen aus den Bereichen Musik, Mode, Design, Wellness und mehr. Vom Konzept her ist ein Großteil der 10-tägigen Veranstaltungsreihe der Öffentlichkeit frei zugänglich.

Die Event-Reihe beginnt am 4. September 2008 mit einem 'big bang' Event, für das die internationale Style-Publikation Dazed and Confused die Schirmherrschaft übernommen hat. Die Topband MGMT und DJ Diplo sind als Headliner für den Abend mit einem exklusiven Auftritt von einer Stunde vorgesehen. Nach Ihnen werden die DJs, Vito Roccoforte sowie Gabe Andruzzi von der elektronischen Indie-Band The Rapture auftreten.

Scroll to Top