Citroën: C3 kommt als Kompaktvan “Picasso”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4

Zum nächsten Pariser Automobilsalon stellt Citroën die neue C3-Palette vor. Zusätzlich zu der Pkw-Version, die in neuer Optik vorgestellt wird, gibt es einen Kompaktvan, der – wie früher der Xsara und aktuell der C4 – mit dem Zusatz Picasso angeboten wird. Citroën bietet die neue Version nicht nur als Vernunftauto, das u. a. auf 4,08 Metern Gesamtlänge möglichst effektive Raumausnutzung und Detaillösungen bereithalten soll, sondern zugleich als Auto mit hohem Spaßfaktor an.

Scroll to Top