Škoda Octavia-Sondermodell “Sport Edition”

Beitragsbild
Foto 1

Neu im Škoda-Angebot ist der Octavia Sport Edition, der als Limousine und Kombi ab Juli bestellbar ist. Das limitierte Sondermodell ist ab 20.890 Euro zu haben und basiert auf der regulären Ausstattung Ambiente. Mit den Zusatz-Extras gibt Škoda den Preisvorteil mit 1.340 Euro bei der Limousine und 1.390 Euro beim Kombi an. Ambiente-Basis schnittige Optik mit gewohntem Komfort. Im Vergleich zum identisch ausgestatteten Serienmodell ergibt sich ein Preisvorteil von bis zu 1.340 Euro (Limousine) bzw. 1.390 Euro (Combi).
>br>Der Auftritt des Octavia Sport Edition ist charakterisiert durch Front- und Heckschürze, ein verchromtes Auspuffendstück, Heckklappen- bzw. Dachkantenspoiler sowie 17-Zoll-Leichtmetallfelgen. Innen wurden dem Sondermodell zusätzlich zu den serienmäßigen Details der Ausstattungslinie Ambiente unter anderem Sportsitze, ein Dreispeichen-Lederlenkrad, einer vollautomatische Klimaanlage Climatronic, beheizte Vordersitzen, ein Musiksystem Audience mit Sechsfach-CD-Spieler inkl. Abspielfunktion für MP3-Musikdateien spendiert. Optional kann ein variabler Ladeboden (150 Euro), eine Telefonfreisprecheinrichtung mit Bluetooth-Funktion (290 Euro), ein dynamisches Navigationssystem Nexus inklusive Sechsfach-CD-Wechsler im Kofferraum (1.580 Euro), Xenonscheinwerfer inklusive Scheinwerfer-Reinigungsanlage und beheizten Scheibenwaschdüsen (670 Euro), ein Heckscheibenwischer für die Limousine (75 Euro) bzw. eine Gepäcknetztrennwand für den Combi (155 Euro) geordert werden.

Scroll to Top