Subaru: Erneute Suche nach der Allrad-Lady

Foto 1
Foto 2

Subaru sucht die Allrad-Lady – und das bereits zum fünften Mal. In diesem Jahr steht das Sondermodell Forester Lady unter dem Motto Paris – je t'aime. Mit der Ausschreibung 2007 setzt Subaru eine Tradition fort, die seit der ersten Kür einer Subaru Allrad-Lady immer beliebter geworden ist. Bei der Suche nach der Allrad-Lady 2007 kooperiert Subaru Deutschland wieder mit dem ZDK (Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe) und dem DVR (Deutscher Verkehrssicherheitsrat). In diesem Jahr finden die vier Vorentscheidungen als Fahrsicherheitstraining mit anspruchsvollen Fahraufgaben statt und ist für die unter Ausschluss des Rechtsweges ausgelosten Teilnehmerinnen natürlich kostenlos.

Die Termine sind:

  • Samstag, 30. Juni 2007 Anmeldeschluss
  • Samstag, 28. Juli 2007 1. Vorausscheidung in Ulm
  • Sonntag, 29. Juli 2007 2. Vorausscheidung in Ulm
  • Samstag, 18. August 2007 3. Vorausscheidung in Gifhorn
  • Sonntag, 19. August 2007 4. Vorausscheidung in Gifhorn
  • Samstag, 22. September 2007 Finale in Düsseldorf
  • Gala-Abend im Meilenwerk Düsseldorf

Auch die künftige Trägerin des Titels Subaru Allrad-Lady 2007 muss sich gegen starke Konkurrenz durchsetzen. In vier Vorentscheidungen mit je 20 Teilnehmerinnen werden die drei Erstplatzierten für das Finale ermittelt, in dem dann von zwölf Ladies die Siegerin ermittelt wird, die den Titel Allrad-Lady 2007 und den Subaru Forester Lady gewinnt. Auch in diesem Jahr wurde dieses Unikat wieder vom renommierten Schweizer Veredler Rinspeed designt. Thema 2007: Paris je t'aime. Der silberne Subaru Forester Lady 2007 ist ein Einzelstück im Wert rund 40.000 Euro.

Die Testkriterien im Wettbewerb um den Titel Allrad-Lady 2007 sind anspruchsvoll und verlangen mehr als nur fahrerische Fähigkeiten. Jede Kandidatin muss erklären, warum gerade sie die ideale Allrad-Lady 2007 ist und ihre Kompetenz in folgenden Bereichen unter Beweis stellen:

  • Slalom auf Zeit
  • Handlingkurs
  • Bremsen/Ausweichen
  • Allradparcours
  • Präsentation vor laufender Kamera

So bewirbt Frau sich um den Titel Subaru Allrad-Lady 2007
Voraussetzung ist ein gültiger Führerschein; die Bewerbung erfolgt ausschließlich schriftlich mit aktuellem Foto und Angabe der Konfeltionsgröße. Einen Anmeldebogen gibt es beim Subaru-Partner oder im Internet unter www.subaru.de.

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2007. Die Auswahl der Teilnehmerinnen erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.

Scroll to Top