Sondermodell Toyota AYGO “Blue”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Toyota Aygo Blue: Sondermodell mit umfangreicher Ausstattung

Toyotas Kleinwagen Aygo kommt als umfangreich ausgestattetes Sondermodell Blue im Mai auf den deutschen Markt. Zur Serienausstattung des Toyota Aygo Blue gehören unter anderem 14-Zoll-Leichtmetallfelgen, eine handy-gerechte Bluetooth-Freisprecheinrichtung sowie eine Klimaanlage, ein Lederschaltknauf und blaue Innenraum-Applikationen.
Der Toyota Aygo Blue wird zu Preisen ab 11.700 Euro angeboten. Nach Hersteller-Angaben bietet er einen Preisvorteil von 800 Euro im Vergleich zum Einzelkauf der Extras.

Der Toyota Aygo ist zudem als erstes Fahrzeug dieser Klasse, zu der auch die Modellreihen Citroën C1 und Peugeot 1007 gehören, auch mit einer elektronischen Stabilitätskontrolle (ESP) lieferbar. Abhängig von der Ausstattungslinie gehört ESP entweder zum Serienumfang oder ist gegen einen Aufpreis von 445 Euro erhältlich. Zudem sind in allen Varianten Front-, Seiten- und Kopf-Airbags mit dabei.

Text: Jürgen C. Braun

Scroll to Top