Continental: Zulieferer will unter die “Top 3”

Beitragsbild
Foto 1

Der Automobilzulieferer Continental will durch einen möglichen Zukauf von Teilen des Konkurrenten Siemens VDO unter die drei umsatzstärksten Unternehmen in diesem Bereich weltweit aufsteigen. Derzeit ist Conti mit einem Umsatz von rund 15 Milliarden Euro in 2005 die Nummer 15. Siemens hatte angekündigt, Teile seiner Automobilzuliefer-Sparte VDO verkaufen oder einen Börsengang anstreben zu wollen. Siemens VDO gehört mit rund zehn Milliarden Euro Umsatz zu den größten deutschen Zulieferern und beschäftigt weltweit 53 000 Mitarbeiter. Die Sparte trug 2005 mit 669 Millionen Euro zum Betriebsgewinn bei. Jetzt will Siemens mindestens 25 Prozent der Anteile verkaufen.

Text: Jürgen C. Braun

Scroll to Top