Ford: Renn-Sondermodell “Fiesta Champ”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3

Champ nennt Ford ein neues Sondermodell des Fiesta, das unter dem Motto Race-Feeling für die Straße auf die Räder gestellt wurde. Das Sondermodell steht ab sofort zu einem Preis von 17.365 Euro als 1,4 l Benziner (59 kW/80 PS) beziehungsweise mit 1,6 l Benzinermotor (74 kW/100 PS) für 18.390 Euro bei den Händlern.

Die auf 200 Exemplare limitierte Sonderedition des Dreitürers ist in einer auffälligen Sonderlackierung Signalgelb 77 gehalten und außerdem an einerDachfolie im schwarz-weiß-karierten Zielflaggendesign zu erkennen, deren Design sich innen auch in den Fußmatten und den Einstiegsleisten wieder findet. Der Heckspoiler ist wie die Außenspiegelgehäuse, Türgriffe, Seitenzierleisten und Heckklappengriff in Pantherschwarz Metallic lackiert, die seitlichen Zusatz-Blinkleuchten sind in Klarglasoptik ausgeführt.Über die Ausstattungsmerkmale der Sport-Version hinaus (Sportfahrwerk, Stoßfänger im ST-Design, 16-Zoll-Leichtmetallräder im 12-Speichen-Design, elektrisch einstellbare Außenspiegel, Nebelscheinwerfer, Sportsitze vorn) verfügt der Ford Fiesta Champ über eine Klimaanlage, das Audiosystem 6000CD mit Fernbedienung, einen AUX-Eingang sowie eine Mobiltelefon-Vorbereitung mit Bluetooth-Schnittstelle und Sprachsteuerung.

Scroll to Top