Lexus: Kölner Bürgermeister fahren mit Hybridtechnologie

Foto 1

Die Kölner Bürgermeisterinnen Elfi Scho-Antwerpes und Angela Spizig sowie Kölns Bürgermeister Josef Müller nehmen ihre Termine mit Hybridtechnologie wahr. Sie steigen vom Lexus 300 auf den GS 450h um.

Der GS 450h ist mit der dritten Evolutionsstufe des Lexus Hybrid Systems ausgestattet. Der 3,5-Liter-V6-Benzinantrieb und der Elektromotor schaffen gemeinsam eine maximale Systemleistung von 254 kW/345 PS. Der Elektromotor dient dabei nicht nur als zweite Antriebsquelle, sondern arbeitet auch als regenerative Bremsanlage, die die Verzögerungsenergie zum Laden der Nickel-Metallhydrid-Batterien nutzt.

Scroll to Top