KIA: Neues Kompaktmodell mit 7-Jahres-Garantie

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Ganz auf europäische Kunden hat KIA den neuen Cee'd zugeschnitten, der als Kompaktwagen ab Dezember bei den Händlern steht und im Laufe des nächsten Jahres mit je einem Kombi und sportlicher Version zu einer kleinen Modellfamilie ausgebaut wird. Zum Markstart werden fünf Motoren (1,4/1,6/2,0 Liter) und zwei Turbodiesel mit variabler Turbinengeometrie (1,6/2,0 Liter) angeboten.

KIA gewährt für die gesamte Modellfamilie Cee'd sieben Jahre (oder 150.000 Kilometer) Neuwagengarantie, fünf Jahre für das gesamte Fahrzeug, zwei weitere Jahre für den Antriebsstrang, inklusive Motor und Getriebe. Bei einem Verkauf ist die Garantie auf den neuen Besitzer übertragbar, sofern alle Wartungsarbeiten gemäß Scheckheft durchgeführt wurden. Diese Garantie für den Cee'd bietet der Hersteller in alle europäischen Ländern an, in denen KIA vertreten ist – das sind die 25 EU-Staaten plus Norwegen, Schweiz, Island und Gibraltar.

Scroll to Top