Nissan: Weiteres Engagement für umweltfreundlicheren Antrieb

Foto 1
Foto 2

Im Zuge der Suche nach immer umweltfreundlicheren Antriebslösungen ist Nissan auf dem nordamerikanischen Markt einen Schritt weiter gegangen: Die dort angebotenen Modelle Titan und Armada wurden auf den Betrieb mit umweltschonedem Biokraftstoff auf Ethanol-Basis vorbereitet. Das Flexi-Fuel-System wird ohne Aufpreis angeboten; es ermöglicht den flexiblen Betrieb des in beiden Wagen installierten 5,6-Liter-V8-Motors mit reinem Benzin, E85 (Mix aus 85 Prozent Ethanol und 15 Prozent Benzin) oder jedem anderen Mischungsverhältnis dazwischen.

Insgesamt will Nissan bis zum Jahr 2010 die Produktion von Flexi-Fuel-Fahrzeugen gegenüber heute verdoppeln. Trotz verringertem Abgasausstoß behalten Titan und Armada ihre volle Motorleistung, verspricht Nissan Nordamerika den Interessenten.

Scroll to Top