Volkswagen: Auf “Goal” folgt “Tour”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3

Tour heißen die VW-Sondermodelle von Polo, Golf und Golf Plus, die auf die Goal-Serie folgen.

Das Sondermodell-Paket umfasst u. a. 16-Zoll-Räder für Golf und Golf Plus sowie 15-Zoll-Räder für den Polo, Klimaanlage, hochwertige Radiosysteme, Geschwindigkeitsregelanlage (bei Modellen ab 47 kW), Multifunktionsanzeige und ParkPilot.

Von außen ist die neue Sondermodell-Serie an Tour-Schriftzügen mit dem TUI-Smily-Logo auf den hinteren Seitenteilen zu erkennen, für alle Modelle ist eine neue Farbe (Olympiablau-Perleffekt-Lackierung) erhältlich.

Alle Tour-Sondermodelle sind ab fort bestellbar. Der Polo Tour ist ab 13.225 Euro erhältlich, die Preise des Golf beginnen bei 17.250 und Golf Plus ab 18.725 Euro.

Optional erhältlich ist ein QWinterpaket aus Winterreifen mit den dazugehörigen Stahlfelgen und Radabdeckungen, beheizbaren Vordersitze, Nebelscheinwerfern, automatisch beheizten Scheibenwaschdüsen vorn und Scheinwerferreinigungsanlage zum Preis von 495 Euro bei Golf Tour und Golf Plus Tour bzw. 595 Euro beim Polo.

Beim Kauf eines Tour-Sondermodells erhalten Neuwagenkunden einen Gutschein über einen Tag Urlaub gratis. Der Gutschein ist bei Reisen der Marke TUI einsetzbar und gilt für alle mitreisenden Vollzahler bei Buchung einer Reise ab sieben Übernachtungen bei Eigenanreise oder ab 14 Tagen Pauschalreise inklusive Flug. Gültig ist der Gutschein für alle neu gebuchten TUI Reisen im Reisezeitraum 1. November 2006 bis 31. März 2008.

Scroll to Top