Subaru sucht die Allrad-Lady 2006

Foto 1
Foto 2
Foto 3
Foto 4

Anja Horn heißt die Siegerin der Vorrunde bei der jährlichen Allrad-Lady-Suche von Subaru. Anja Horn aus Bad Homburg setzte sich gegen Daniela Drude (67 Punkte) aus Vokmarsen und Judith Arweiler (66 Punkte) aus Hülzweiler durch.

Bei der Vorausscheidung mussten 20 ausgeloste Damen vier verschiedene Aufgaben erfüllen. Nach einem theoretischen Teil – Ausfüllen eines Fahrschul-Fragebogens – standen praktische Übungen auf dem Plan wie Fehler finden in einem präparierten Auto, Reifenwechsel und Einparken.

Die drei Erstplatzierten einer jeden Vorausscheidung nehmen am 4. November 2006 am Finale auf dem Hockenheimring teil. Dort werden auf dem Fahrsicherheitsgelände unter Leitung des DVR (Deutscher Verkehrssicherheits-Rat) verschiedene Prüfungen absolviert. Am Ende des Tages wird die Allrad-Lady 2006 feststehen. Sie gewinnt ein automobiles Unikat, einen Subaru Forester Lady.

Scroll to Top