Nissan: Sondermodell “Murano Selection”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3

Nissan bringt ab Juli eine auf 200 Einheiten limitierte Edition des Lifestyle-Crossovers Murano auf den Markt. Von außen ist das in den Farben Schwarz sowie Grau- und Silber-Metallic lieferbare Sondermodell Selection an 20-Zoll-Leichtmetallfelgen (Serie 18 Zoll) zu erkennen. Darauf aufgezogen sind Reifen der Marke Continental im Format 265/45 ZR20. Instrumententräger, Türtafeln, Mittelkonsole und Sitze sind mit Nappaleder bezogen; weiches Alcantara wurde als Bezugsstoff für den Dachhimmel gewählt. Beim Leder haben Kunden die Wahl zwischen drei Farbtönen: Cognac, Hellgrau und Anthrazit.

Zu den weiteren Zutaten des für 53.990 Euro angebotenen Sondermodells Murano Selection zählen zwei in Wagenfarbe lackierte vordere Abstandswarnsensoren sowie eine akustische Ansage der Außen- und Innentemperatur. Das Sondermodell wird von einem 3,5-Liter-V6-Motor angetrieben, der hier 172 kW/234 PS leistet und bereits aus dem Nissan 350Z bekannt ist.

Scroll to Top