Peugeot: 307 mit Sechsgang-Automatik als Diesel erhältlich

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Peugeot erweitert das Modellangebot für den 307 um eine Version, die einen Dieselmotor mit Sechsgang-Automatikgetriebe verbindet. Der 2,0 Liter große HDi mit 100 kW (136 PS) und einem maximalen Drehmoment von 320 Nm bei 2.000/min ist ab sofort auf Wunsch auch mit einem sequenziellen Sechsgang-Automatikgetriebe erhältlich. Serienmäßig ist das Rußpartikelfiltersystem FAP an Bord.

Der stärkste Diesel in der 307-Familie ist in Verbindung mit dem neuen Sechsgang-Automatikgetriebe in der 307 Limousine, dem 307 Break und dem 307 SW lieferbar. In der Ausstattungsversion Tendance der fünftürigen 307 Limousine kann die neue Antriebsvariante ab 23.250 Euro bestellt werden, im 307 Break Tendance ist sie ab 24.000 Euro und im 307 SW Prémium ab 26.000 Euro erhältlich.

Scroll to Top