MINI: Stärkste Serienversion hat 218 PS

Foto 1
Foto 2
Foto 3

Mit 160 kW/218 PS bei 7.100 U/min aus einem 1,6 Liter Kompressor-Motor ist der MINI Cooper S mit John Cooper Works GP Kit der stärkste jein Serie gebaute MINI. Die Auflage hat der Hersteller indes streng limitiert – es werden nur 2.000 Exemplare gebaut.

Der Maxi-MINI mit John Cooper Works GP Kit ist aus derMINI CHALLENGE Clubsportserie abgeleitet – und übertrifft deren Werte. BeimMINI Cooper S mit John Cooper Works GP Kit minimieren umfangreicheaerodynamische Maßnahmen den Luftwiderstand. Außerdem wurde das Gewicht reduziert. Was man ihm von außen nicht unbedingt ansieht: Durch den Verzicht auf eine Rücksitzbank rollt er als Zweisitzer zu den künftigen Fahrerinnen und Fahrern.

Sperrdifferenzial, ASC+T und EBD sind immer an Bord. Auf Wunsch und ohne Aufpreis ist auch DSC erhältlich. Die Komfortausstattung hat MINI üppig bemessen, ein Sonderposten ist die Klimaanlage, die auf Wunsch gleichfalls ohne Aufpreis geordert werden kann.

Scroll to Top