Volkswagen: Neuer Polo GTI wird als Sportler beworben

Foto 1

Sportlich wirken, aber selbst nicht außer Atem kommen: Den Wunschtraum vieler Zeitgenossen nimmt VW spielerisch ins Visier, um für den neuen VW Polo GTI zu werben. Zwei Teams mit großen und muskulösen Basketballspielern streiten sich um den Mitspieler Peter, den jeder in seinem Team haben möchte. Doch Peter ist eher unsportlich und kann kaum die Bälle fangen. Als er jedoch später zum Auto geht, versteht der Zuschauer, warum er als Mitspieler so heiß begehrt ist: Er fährt einen Polo GTI. Die Sportlichkeit des Wagens färbt auf ihn ab.

Unter dem Motto Macht sportlich hat VW eine Werbekampagne zum Polo GTI mit diesem Szenario gestartet. Der 40 Sekunden lange Spot spielt auf dem Basketballplatz eines Hofs.

Scroll to Top