Škoda: Roomster ab 12.990 Euro

Foto 1
Foto 2

Die vierte Baureihe des tschechischen Herstellers wird ab 12.990 Euro angeboten. Für den Einstiegspreis gibt es den Kompaktvan (4,20 Meter Länge) mit der Basismotorisieriung von 47 kW. Neben dieser Dreizylindermaschine, entwickelt in Mladá Boleslav, werden zwei weitere Benzin- und drei Dieselaggregate zur Verfügung stehen. Der 1,4 l Vierzylinder-Benziner mit 63 kW repräsentiert die nächste Leistungsstufe, die Leistungsspitze der 1,6-Liter Benziner mit 77 kW. Die Dieselmotoren sind in den Hubraumklassen von 1,4 und 1,9 Liter angesiedelt. Die beiden kleineren Dreizylinder leisten 51 und 59 kW.

Top-Diesel beim Roomster ist der 77 kW starke 1,9 l Vierzylinder. Je nach Motorisierung erreichen die Roomster-Versionen Höchstgeschwindigkeiten zwischen 155 und 184 km/h. Alle Motoren erfüllen die Abgasnorm EU4. Der 1,4-Liter-Dieselmotor mit 59 kW und der 1,9-Liter-Dieselmotor mit 77 kW werden serienmäßig auch mit Dieselpartikelfilter angeboten.

Scroll to Top