Foto 1
Foto 2

Im Jahr der Fußballweltmeisterschaft darf Fifa-Sponsor Hyundai in der Neuheiten-Aufzählung natürlich nicht fehlen. Neben dem neuen Santa Fe kommt im Frühjahr der neue Accent. Den Schwung der WM sollen die Händler dann im Herbst zu Verkäufen der Grandeur-Limousine nutzen. Tochtermarke KIA bringt die Limousine Magentis im Februar und im Sommer den neuen Van Carnival. Außerdem erhält der Sorento ein Facelift.
Von der anderen Seite des Ozeans kommt im Februar der überarbeitete PT-Cruiser von Chrysler. Die Marke Jeep beweist mit dem Compass und dem Commander im Sommer ihre Offroad-Qualitäten. Außerdem soll mit dem kompakten Caliber die Marke Dodge wiederbelebt werden.

(Text: Günter Weigel)

Scroll to Top