Cadillac: Neuer Escalade kommt 2006 nach Europa

Foto 1
Foto 2
Foto 3

1998 präsentierte Cadillac das Fullsize-SUV Escalade. Die Einführung der neuen Generation dieses Fahrzeugs ist in Europa für Anfang 2006 fest vorgesehen. Es basiert auf der neuen Plattform für Fullsize-SUV, die General Motors entwickelt hat. Diese Entwicklung schließt einen neuen Antrieb, ein neues Chassis und Sicherheitssysteme ein. Aus diesen Komponenten resultiert unter anderem ein V8-Motor aus Aluminium mit 6,2 Litern Hubraum 298 kW/400 PS leistet und ein gigantisches maximales Drehmoment von 564 Newtonmetern liefert.

In das Design des Serienmodells fließen Elemente der Studie Cadillac Sixteen auf, und zu den Besonderheiten gehört die völlige Neugestaltung des Innenraums, u.a. durch einen niedrigeren, weiter vorn platzierten Instrumententräger. Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören unter anderem eine elektrische Betätigung der Rücksitze, die per Knopfdruck den bequemen Weg zur dritten Sitzreihe freimacht oder eine Dreizonen-Klimaanlage.

Die Preise für den neuen Escalade hat Cadillac noch nicht festgelegt.

Scroll to Top