Mercedes präsentiert AMG-Version der R-Klasse

Foto 1
Foto 2

Mercedes-AMG gibt auf der 61. Internationalen Automobilausstellung IAA die Vision R 63 AMG einen seriennahen Ausblick auf eine dynamische Version der neuen Mercedes-Benz R-Klasse. Den Antrieb besorgt ein AMG 6,3-Liter-V8-Motor mit 375 kW/510 PS Leistung und einem maximalen Drehmoment von 630 Newtonmetern, eine komplette Neuentwicklung.

Weitere charakteristische Merkmale sind der lange Radstand (die Serienversion wird einen kurzen Radstand haben), und eine besondere Gestaltung des Interieurs. Von außen macht die sportliche R-Klasse u. a. durch neu gestaltete Front- und Heckschürzen im AMG Look, Bixenon- Scheinwerfer mit titanbeschichteten Reflektoren und zwei verchromte Doppelendrohren der AMG Sport-Abgasanlage auf sich aufmerksam.

Scroll to Top