Ford: Sondermodell Focus C-Max “Fun”

Beitragsbild
Foto 1
Foto 2

Unter dem Zusatznamen Fun bietet Ford ein Sondermodell des Focus C-Max an. Der Van kann wahlweise mit zwei Dieselmotoren oder drei Benzinern bestellt werden, das Leistungsspektrum reicht von 74 kW (100 PS) bis 107 kW (145 PS).

Zur Serienausstattung des Ford Focus C-MAX Fun gehören ein AudiosystemKlimaanlage, ein Sitzsystem mit nach hinten klappbarem mittlerem Sitz im Fond, Nebelscheinwerfer, elektrische Fensterheber vorn und hinten, Sonnenschutzrollos hinten sowie eine Dachkonsole mit Zusatzspiegel. Der Preis für das Einstiegsmodell mit dem 1,6-l-Benzin-Motor mit 74 kW (100 PS) beträgt 18.990 Euro.

Den Kundenvorteil gibt Ford mit bis zu 2.145 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell an.

Scroll to Top