Škoda Auto: Neuer Partner der Tour de France

Foto 1
Foto 2

Škoda Auto ist offizieller Partner der Tour de France und stellt somit für die nächsten vier Jahre die offziellen Tour-Fahrzeuge. Zudem sponsert der tschechische Autohersteller das weiße Trikot für den besten Nachwuchsfahrer. Die neue Partnerschaft wird schon zur diesjährigen Tour vom 2. bis 25. Juli 2005 wirksam. Für Škoda Auto ist dies eine Rückbesinnung auf die eigenen Wurzeln der ganz besonderen Art. Denn bevor das Unternehmen vor rund 100 Jahren mit dem Bau von Automobilen begann, stellte Škoda in Mlada Boleslav Fahrräder her.

Scroll to Top