Fiat rundet Punto-Baureihe ab

Foto 1

Neue Motoren und Versionen für den Fiat Punto. Neben dem Fiat Punto Sound, der ab sofort auch mit dem 59 kW (80 PS) starken 1,2-Liter-Vierventil-Vierzylinder angeboten wird, vervollständigt der 1,9-Liter-Multijet-Diesel das Selbstzünder-Angebot des italienischen Kompaktwagen. Der Turbodiesel leistet dank fortschrittlicher Mehrfacheinspritzung 74 kW (100 PS), erreicht ein maximales Drehmoment von 260 Nm bei 1.750 U/min bei einer Höchstgeschwindigkeit von 185 km/h und einem Verbrauch von 5,3 l/100 km kombiniert nach 99/100 EG). Das Triebwerk erfüllt die Abgasnorm Euro 3 + D4 und wird ausschließlich mit der Emotion-Ausstattung angeboten. Im Preis von _ 16.200,- (Fiat Punto Emotion 1.9 JTD Multijet – Dreitürer) und _ 16.850,- (Fiat Punto Emotion 1.9 JTD Multijet – Fünftürer) sind u. a. ESP, ASR, Motorschleppmomentregelung, Bremsassistent und die Anfahrhilfe am Berg Hill Holder enthalten.

Scroll to Top