Techno Classica – Auch das Musée Peugeot ist vertreten

Foto 1

Auf dem Essener Messegelände öffnen sich am 10. April die Türen für die Freunde historischer Fahrzeuge. Die weltgrößte Oldtimershow feiert in diesem Jahr ihr 15-jähriges Jubiläum. Auch der französische Importeur Peugeot ist dabei. Zusammen mit Peugeot-Clubs hat man die Amicale Peugeot Deutschland gegründet, der Auftritt in Essen ist die Premiere.Zu sehen gibt es den 402 Eclipse aus dem Jahre 1936, der schon damals über ein festes, zurückklappbares Stahldach verfügte. Zu sehen sind auch die Modelle 201, 404 Coupé, 304 Coupé sowie den 504 als Coupé und Cabriolet (Foto). Aus dem französischen Sochaux reisen Vertreter des Musée Peugeot an und werden interessante Details zur Geschichte der französischen Automobilmarke präsentieren.Die Techno Classica hat am Donnerstag und Freitag (10./11. April) von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, am Samstag und Sonntag (13./14. April) von 09.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 16,00 Euro (oder ermäßigte Preise).

Scroll to Top